Donnerstag, 15. Juli 2010

Berlin, Berlin

Am 02.07.2010 machten sich 7 Schwaben auf, um die Landeshauptstadt zu besuchen. Es gab viel zu entdecken. Es war das ganze Wochenende brütend heiß, die Beine taten weh und wir haben viel geschwitzt. Aber es hat sich gelohnt, wir habe viel gesehen. Hier ein kleiner Auszug aus unseren Streifzügen durch Berlin. Es war noch viel mehr, aber das würde hier den Rahmen sprengen :-)
Unser Ausgangspunkt war immer der Alexanderplatz. Dort in der Nähe war unser Hotel.






Interessantes am Wegesrand für die Strickerinnen unter uns :-)




Potsdam
Dahin sind wir mit dem Schiff von Wannsee aus gelangt








Führung im Reichstag
Dort waren wir bereits vorangemeldet und durften sofort rein. Somit haben wir die lange Besucherwarteschlange einfach "rechts" liegen gelassen

Die "fette Henne" :-)



Die Kuppel! So genial!



Das Bundeskanzleramt von der Spree aus



Es war zwar ein stressiges aber schönes Wochenende. Zufrieden aber müde sind wir montags abends glücklich nach einem entspannten Flug wieder in Stuttgart gelandet.

1 Kommentar:

  1. Danke für die schönen Berlin-Bilder. Schön, daß ihr so eine tolle Zeit hattet. :)

    LG, Tina

    AntwortenLöschen