Dienstag, 13. Oktober 2009

Werkzeugkoffer

Die letzten Tage hab ich diesen Werkzeugkoffer gewerkelt. Die Anleitung hab ich von hier. Er ist ja eigentlich zur Aufbewahrung von Karten gedacht, aber ich dachte, man kann ihn auch prima in einen Werkzeugkoffer umwandeln. Einfach die Maße etwas verändert und fertig. Der Koffer ist aus Tonkarton und die Werkzeuge hab ich auf Fotopapier ausgedruckt, ausgeschnitten und angeklebt. Die Henkel sind aus Blumendraht und sind an Bildaufhängern die mit Brads befestigt sind, "angedrahtet".
Der Werkzeugkoffer ist für ein 40jähriges Firmenjubiläum und hinter dem Werkzeug wird das gesammelte Geld deponiert. Jetzt brauch ich noch eine passende Karte dazu. Ich hab zwar schon eine Idee, aber die ist noch nicht ganz ausgegoren :-).







Kommentare:

  1. Eine wirklich super Geschenkidee, ganz toll.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja wohl megagenial geworden!!! Ich bin ganz platt und die Idee ist auch schon abgespeichert ;-)))
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Koffer ist DER Wahnsinn, Du bist genial. :D

    LG, Tina

    AntwortenLöschen